Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Schwerpunkte 2022-2024

Strategische Schwerpunkte bis 2024

Die Entwicklung der Universität Graz wird in den kommenden Jahren in folgenden strategischen Schwerpunktbereichen konkretisiert und umgesetzt:

1. Forschung auf Spitzenniveau betreiben

  • Antragsfähig für Exzellenzinitiative werden in den Förderschienen Exzellenzcluster und Emerging Fields
  • Neue Forschungsgebiete erschließen
  • Attraktiver Forschungsstandort
  • Ausbau wissenschaftlicher Standortkooperationen

2. Nachwuchsforscherinnen und -forschern zu Spitzenforscherinnen und -forschern entwickeln

  • Ausbau hochwertiger Doktoratsausbildung
  • Post-Doc Initiative
  • Karrieremodell optimieren

3. Attraktivierung des Studienangebotes

  • Neugestaltung von Studien durch Modularisierung
  • Angebot überfakultärer Mastermodule
  • Aufbau digitaler Kompetenzen von Studierenden

4. Studierbarkeit verbessern 

  • Evidenzbasierte Optimierung der Studien
  • Studienangebot für geänderte Lebensverhältnisse der Studierenden
  • Individuelle Beratungen und Informationen ausbauen

5. Lehrqualität optimieren

  • Technologiegestützter multilingualer Lehrraum
  • OER-Plattform mit unterschiedlichen Materialien aufbauen
  • Neue Formen der Lehrevaluation etablieren
  • Hochschuldidaktik ausbauen und zentral unterstützen

6. Die Universität wirkt in die Gesellschaft

  • Position zu gesellschaftsrelevanten Fragen beziehen
  • Stärkung der Vernetzung Wirtschaft und Universität
  • Wissenschaftliche Erkenntnisse entfalten gesellschaftlichen Impact („transformation(al) excellence“)

7. Digitalen Wandel proaktiv gestalten

  • Interdisciplinary Digital Hub
  • Interdisziplinäre Forschung zum digitalen Wandel ausbauen 
  • Digitalisierung von universitären Verwaltungsprozessen
  • Aufbau digitaler Kompetenzen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

8. Open Science und Open Innovation verankern

  • Stärkung von Open Science, Open Access und offenen digitalen Infrastrukturen

Kontakt

Mag.

Andreas Raggautz

Telefon:+43 (0)316 380 - 1800


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.